Hinweis- und Informationssystem der Versicherungswirtschaft jetzt in Wiesbaden

Fotolia_132555136_S.jpg

Kreditwirtschaft Datenschutz Bild

In Hessen hat die Bedeutung der Datenverarbeitung in der Versicherungswirtschaft zugenommen. Dies liegt insbesondere daran, dass das Hinweis- und Informationssystem des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft mittlerweile in Wiesbaden betrieben wird.
Den Versicherern droht infolge unrichtiger Angaben bei Antragstellung betreffend den Abschluss von Versicherungsverträgen und falscher Angaben im Leistungsfall ein Schaden, der in Richtung Milliarden geht. Dies abzuwehren ist zugleich im Interesse der Versichertengemeinschaft, da der Schaden ansonsten über die Tarifierung der Versicherungsprämien zumindest teilweise refinanziert wird. Insoweit dient dieses Hinweis- und Informationssystem der Versicherungswirtschaft (HIS) auch in finanzieller Hinsicht dem Verbraucherschutz. Andererseits werden von den Versicherern auch personenbezogene Daten der Versicherungsnehmer eingemeldet, so dass auch das Thema Datenschutz betroffen ist.
Vor diesem Hintergrund gibt es einen regelmäßigen Austausch der Datenschutzaufsichtsbehörden (konkret: Arbeitsgruppe Versicherungswirtschaft des Düsseldorfer Kreises) mit dem Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Es geht dabei darum, einen datenschutzkonformen Ablauf beim Betrieb dieser Auskunftei sicherzustellen. Das Unternehmen, das die Auskunftei betreibt, ist die Informa HIS GmbH. Dieses Unternehmen hatte bis 2015 seinen Sitz in Baden-Baden und seitdem in Wiesbaden. Deshalb gehört es mittlerweile auch zu den Aufgaben meiner Behörde zu überwachen, dass die Auskunftei entsprechend den Absprachen mit dem GDV betrieben wird. Neben der für die Kreditwirtschaft bedeutsamen Schufa sind nunmehr also die beiden bedeutendsten Auskunfteien Deutschlands in Wiesbaden ansässig und unterliegen meiner Beratungs- und Prüfkompetenz.

Stand: 09.07.2016

SERVICE