Verschlüsselte Kommunikation mit dem Hessischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit

Fotolia_90394392_S.jpg

Sanktionen Datenschutz Bild

Wenn Sie uns im Zusammenhang mit Ihrer Kommunikation Informationen zukommen lassen wollen, die sensible Daten (z.B. Gesundheitsdaten, politische Meinungen, religiöse oder weltanschauliche Überzeugungen) enthalten, sollte dies auf einem sicheren  Übermittlungsweg erfolgen.

Wir empfehlen in diesen Fällen die Übersendung als verschlüsselte E-Mail.
Bitte senden Sie Ihre Nachricht an:

E-Mail.PNG

Öffentlicher PGP-Schlüssel der Poststelle

Erstelllt: 27.07.2020
Gültig bis: 31.08.2025
Schlüssel-ID (kurz): DA3A9839
Schlüssel-ID (lang): 634FA712 DA3A9839
Fingerprint: DAC0 B9DA 6EE9 6E28 BC99 F6E0 634F A712 DA3A 9839

Unseren PGP-Schlüssel können Sie hier abrufen.

Alternativ bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit per De-Mail mit uns zu kommunizieren. Schicken Sie dazu Ihre De-Mail an folgende Adresse:

De-Mail-Adresse HBDI

Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit der Übermittlung auf dem Postweg an:

Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Postfach 3163
65021 Wiesbaden

SERVICE