Mikrofon vor einem Bildschirm

Internet und Medien

Die Anbieter von Internetdiensten müssen und dürfen in gewissem Umfang Daten ihrer Nutzer verarbeiten. Die Medien dagegen sind bei ihrer journalistischen und redaktionellen Tätigkeit weitgehend vom Datenschutzrecht ausgenommen, um die vom Grundgesetz geschützte Medienfreiheit nicht zu gefährden. Außerhalb ihrer journalistischen Kerntätigkeit müssen aber auch sie das Datenschutzrecht beachten.